Betriebliche Gleichstellungspolitik

Das European College of Business and Management (ECBM) hat sich dem Gedanken der Gleichberechtigung verpflichtet.

Das ECBM stellt sicher, dass keine Benachteiligung aus Gründen der Nationalität, Religion, Rasse oder ethnischem Hintergrund, Sprache und Kultur, körperlicher oder geistiger Behinderung, Familienstand, Familienangehöriger, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Vorlieben, Verhaltens- oder Lernschwierigkeiten, mangelhafter Bildung, ehemaliger Straftaten, sozialer Isolierung und Obdachlosigkeit, Gewerkschaftsmitgliedschaft, Asylantenstatus oder aus anderen erkennbaren diskriminierenden Beweggründen entstehen.

Wenn Sie mehr über dieses Thema erfahren wollen, können Sie das >> Equal Opportunities Statement in englischer Sprache herunterladen.