Aufsichtsratmitglieder und Beratungsgremium

Marcus Hofer

Neben der Leitung der Abteilung Human Resources bei der Commerzbank AG ist Marcus Hofer Mitglied im Beratungsgremium des European College of Business and Management.

Seine Karriere begann Markus Hofer mit dem Studium der Finanzwirtschaft an der Frankfurt School of Finance & Management. 1987 startete er seine Laufbahn bei der Commerzbank AG (Deutschland), wo er mehrere Funktionen im Vertrieb übernahm. Im Jahre 1998 rückte er in die Personalabteilung vor, und war dort als Leiter der 'HR Strategy und Development Division' für Managementberatung und Talent-Management zuständig. 2008 wurde Marcus Hofer zum 'Chief Operating Officer (COO)' der Abteilung Human Resources ernannt.

Dr. Ulrich Hoppe

Dr. Ulrich Hoppe ist Generaldirektor der Deutsch-Britischen Industrie- und Handelskammer und Mitglied des Aufsichtsrates des European College of Business and Management. Bevor er diese Position im Mai 1998 antrat, war Dr. Ulrich Hoppe Vizepräsident und Schatzmeister der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer in New York. Zuvor übernahm er die Aufgabe als Finanzmanager für den Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in Bonn und trat somit dem Kammernetzwerk schon 1993 bei.

Nach dem Schulabschluss begann Dr. Ulrich Hoppe seine berufliche Karriere mit einer kaufmännischen Ausbildung bei Kühne und Nagel in Bremen. Nach seinem Universitätsabschluss folgte eine Anstellung bei der Lufthansa in Frankfurt, worauf er ein Traineeprogramm im Bereich Management bei der Dresdner Bank in Frankfurt absolvierte.

Seine universitäre Karriere umfasst mehrere Hochschulabschlüsse: Den Bachelorabschluss in Betriebswirtschaftslehre absolvierte Herr Dr. Hoppe an der Universität Leeds Polytechnic. An der University of Reading erwarb er den Master in International Business und promovierte an der Queen’s University in Belfast. Darüber hinaus absolvierte er mehrere Führungskräftetrainings an der Columbia University in New York und an der INSEAD in Fontainebleau.

Dr. Ann Thorne

Neben ihrer Aufgabe als Mitglied im Beratungsgremium des European College of Business and Management arbeitet Dr. Ann Thorne derzeit für 'The Quality Assurance Agency for Higher Education (QAA)'. Als Gutachterin ist sie dort für die Qualitätssicherung der Bildungseinrichtungen in Großbritannien zuständig. Dr. Thorne steht in dieser Funktion mehreren britischen Universitäten beratend zur Seite.

Zuvor war Dr. Ann Thorne als Dekanin für eine große private Hochschule in Großbritannien tätig. Vor dieser Position war sie Direktorin der Liverpool Business School und hatte die Geschäftsleitung der Wirtschafts-und Rechtsfakultät inne. Des weiteren war Dr. Ann Thorne in verschiedenen leitenden Positionen für Personalabteilungen von Unternehmen sowohl im privaten als auch im öffentlichen Sektor tätig.

Bill Whitehead

Seit 15 Jahren wird Bill Whitehead mit der Brokerage in Verbindung gebracht. Während seiner Zeit als Leiter der Personalabteilung bei der Commerzbank, entwickelte er das erfolgreiche Ausbildungsprogramm für junge Mitarbeiter in Zusammenarbeit mit dem European College of Business and Management. Bill Whitehead ist seit 2004 Mitglied des Beratungsgremiums des ECBM.

2015 wurde er in den Aufsichtsrat des ECBM bestellt und arbeitet derzeit als Führungskräftecoach und Treuhänder in der beruflichen Altersvorsorge. Darüber hinaus ist er Vorstandsmitglied der wohltätigen Organisation 'The Brokerage Citylink'.